Info

Alles rund um die Isetaler Brass-Band

Die Isetaler Brass-Band besteht seit 1973 und ist aus einem Spielmanns- und Fanfarenzug hervorgegangen.
Nach der Umstellung auf Ventilinstrumente, wurde ein Musikrepertoire aufgenommen, welches sich an holländischen und amerikanischen Show- und Marchingbands orientierte.
Mit dem derzeitigem Repertoire sind wir in der Lage, bei verschiedenen Volks- und Stadtfesten für Unterhaltung zu sorgen.
Um das Niveau unserer Stücke zu erreichen, treffen sich die derzeitig 34 aktiven Spielleute zweimal wöchentlich in der Gamsener Wilhelm-Busch-Schule.